FC Bayern München Posts

Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 2 von 2

Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 2 von 2

Der FC Bayern München stellt mit neun Spielern die meisten Teilnehmer aller Bundesligisten an der Europameisterschaft in Frankreich. Wie sind die Chancen der Akteure auf persönlichen und mannschaftlichen Erfolg bei der Euro 2016? Wer kann sich zu einem Shootingstar entwickeln und wessen Titelchancen sind realistisch? In Teil widme ich mich den ausländischen Bayernspielern bei der EM 2016.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 1 von 2

Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 1 von 2

Der FC Bayern München stellt mit neun Spielern die meisten Teilnehmer aller Bundesligisten an der Europameisterschaft in Frankreich. Wie sind die Chancen der Akteure auf persönlichen und mannschaftlichen Erfolg bei der Euro 2016? Wer kann sich zu einem Shootingstar entwickeln und wessen Titelchancen sind realistisch? Im ersten Teil widme ich mich den Spielern in der deutschen Nationalmannschaft.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Die Wettbewerbsverzerrer

Die Wettbewerbsverzerrer

Vorneweg ein paar Wort zum Abstieg: Jede Mannschaft, die am Ende von 34 Bundesligaspieltagen auf dem 17. und 18. Tabellenplatz steht, hat es verdient abzusteigen, egal wie sympathisch oder unpopulär, wie traditionell oder investorgestützt, wie großstädtisch oder provinziell der Verein auch sein mag. Ich würde sogar so weit gehen, dass auch der 16. direkt als Absteiger feststehen sollte, aber da ist das Regelwerk leider anders.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Jammern auf ganz hohem Niveau – Bayern vorm Klassiker gegen Dortmund

Am kommenden Samstag steht in München Teil eins des großen deutschen Duells der letzten Jahre auf dem Programm. Der FC Bayern empfängt die Borussia aus Dortmund zum Hinspiel am zehnten Spieltag der Bundesliga. Die Vorzeichen sind dabei ziemlich gegensätzlich. Statt sich auf Augenhöhe zu begegnen, kann der BVB die Münchner aktuell nur mit dem berühmten Fernglas erkennen. Im ersten Teil der Vorschau blicken wir auf die Situation der Münchner.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Hauptsache Meckern – Xabi Alonso und die Ice-Bucket-Challenge

Der FC Bayern bestätigte auf seiner Homepage soeben, dass der Verein kurz vor der Verpflichtung von Xabi Alonso von Real Madrid steht. Der 32jährige wird zum Medizincheck in München erwartet. Nachdem er gestern bereits per Brief seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalmannschaft angekündigt hat, könnte er heute seinen Abschied aus Madrid bekannt geben wird. Was das ganze mit der Ice Bucket Challenge zu tun hat? Die Reaktionen in Deutschland sind mittlerweile ähnlich.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Besser als erwartet – der FC Bayern beim Telekom Cup

Matthias Sammer hatte gewarnt. Der Sportvorstand des FC Bayern drückte in der letzten Woche seine Bedenken darüber aus, dass der enge Terminkalender der Münchner eine gute Saisonvorbereitung unmöglich machen würde. „Die Verhältnismäßigkeit zwischen dem Aufbau unserer Spieler und dafür keine Zeit zu haben, macht mir Angst“ sagte der 46jährige noch vor einigen Tagen.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Philipp Lahm tritt zurück – eine gute Nachricht!

Die WM ist vorbei, Gauchogate so gut wie überstanden, die ersten Transfers sind getätigt und eigentlich wäre jetzt Zeit um etwas zu verschnaufen, von fast fünf Wochen Weltmeisterschaftsstress. Mitten in die beginnende Ruhephase platzte aber heute eine überraschende Meldung: Philipp Lahm, der Kapitän des frischgebackenen Weltmeisters, tritt aus der Nationalmannschaft zurück.

Auf den ersten Blick kommt dieser Schritt sehr überraschend. Natürlich könnte Lahm noch zwei, vielleicht sogar vier Jahre in der Nationalmannschaft auf höchstem Niveau spielen.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Ein Norddeutscher verlässt Bayern

Der FC Bayern hat mit einer Pressemeldung das bestätigt, was sich seit Wochen angedeutet hat: „Der Wechsel von Toni Kroos (24) zu Real Madrid ist perfekt. Sowohl der Nationalspieler als auch der FC Bayern München haben mit dem spanischen Champions-League-Sieger Einigung über den Transfer erzielt. Toni Kroos hat bei Real Madrid einen Sechsjahres-Vertrag unterzeichnet. Über die Ablösesumme haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart.“[1]

Innerhalb von zwei Wochen wechselt der zweite Spieler von München nach Madrid. Nach dem Abgang von Mario Mandzukic zum Champions League Finalisten Atletico, verstärkt Kroos jetzt sogar den Sieger Real Madrid. Entwickelt sich in München ein Trend oder ist das nur Zufall? 

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Mario Mandzukic – Abschied durch die Hintertür

Jetzt ist er also wirklich weg. Stumm, fast geräuschlos wurde irgendwo zwischen dem Halbfinale der WM, der Vorstellung von Robert Lewandowski, Sebastian Rode und Juan Bernat und dem WM Finale, der Wechsel von Mario Mandzukic zu Atletico Madrid bekannt gegeben. Ein Abgang durch die Hintertür.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Die rot-weiße WM – Bayernspieler in Brasilien – Teil 2 von 2

Mit 16 Spielern in den vorläufigen Kadern der WM-Teilnehmer ist der FC Bayern der Bundesliga-Verein, der die meisten Spieler für die Weltmeisterschaft abstellt. Grund genug, sich einmal mit den einzelnen Spielern und ihren Teams zu beschäftigen. Wie sind die Titelchancen der Mannschaften mit Bayernspielern, und welcher Double-Gewinner könnte das Turnier als großes Sprungbrett für sich selber nutzen?

Im zweiten Teil der Vorschau werden die Chancen der Einzelkämpfer des FCB in ihren Nationalteams betrachtet.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailfacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather