DFB Posts

12 Hoerer 4 France – GERFRA

12 Hoerer 4 France – GERFRA

Deutschland verliert gegen Frankreich das Halbfinale der EM. David Nienhaus und Frank Fligge melden sich per Telefon zu Wort. Heiko Oldörp & ich waren vor Ort in Marseille und geben unsere Einschätzung zum Spiel.

12 Hoerer 4 France – GERFRA

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
12 Hörer 4 France – WALPOR

12 Hörer 4 France – WALPOR

Premiere für mich bei 12 Hörer für Frankreich: Ich vertrete den Producer von sportradio360 und spreche mit Christian Sprenger und dem Anchorman Markus Gaupp über das Spiel Wales gegen Portugal. Außerdem blicken wir voraus auf Frankreich gegen Deutschland.

12 Hörer 4 France – WALPOR

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 1 von 2

Die rot-weiße EM – Bayernspieler in Frankreich – Teil 1 von 2

Der FC Bayern München stellt mit neun Spielern die meisten Teilnehmer aller Bundesligisten an der Europameisterschaft in Frankreich. Wie sind die Chancen der Akteure auf persönlichen und mannschaftlichen Erfolg bei der Euro 2016? Wer kann sich zu einem Shootingstar entwickeln und wessen Titelchancen sind realistisch? Im ersten Teil widme ich mich den Spielern in der deutschen Nationalmannschaft.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Tobias Escher – Vom Libero zur Doppelsechs

Tobias Escher – Vom Libero zur Doppelsechs

Am Freitag erscheint das Buch “Vom Libero zur Doppelsechs: Eine Taktikgeschichte des deutschen Fußballs” von Tobias Escher. Ich hatte die Gelegenheit das Buch bereits vor der Veröffentlichung zu lesen. 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Thomas Kistner – Fifa Mafia

Thomas Kistner – Fifa Mafia

Titel: Fifa Mafia

Hardcover: 432 Seiten

Verlag: Droemer HC (2. Mai 2012)

Sprache: Deutsch

Inhalt:

Fifa-Präsident Sepp Blatt wurde vom eigenen Verband für acht Jahre gesperrt. Sein designierter Nachfolger Micheal Platini ist ebenfalls von der Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes bis auf weiteres aus dem Verkehr gezogen worden. Die Spitze des Eisberges der Korruption im Weltfußball wurde in den letzten Monaten aufgedeckt. Doch wie konnte es zu dieser Entwicklung kommen? Wer legte die Grundsteine für das System aus Bestechung, Vetternwirtschaft, Betrug und Vertuschung? Welche Verflechtungen in Wirtschaft und Politik wurden von der Schweiz aus geknüpft? Welche Knoten wurden bei Bedarf wieder zerschlagen?

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Wenn die Seifenblase platzt – Terror statt Fußball

Wenn die Seifenblase platzt – Terror statt Fußball

Tom Bartels, Matthias Opdenhövel, Mehmet Scholl und die anderen Kolleginnen und Kollegen des ARD Sportschau-Teams waren am Freitag nach Paris gereist, um vom Freundschaftsspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich zu berichten. Leider geriet die Begegnung vor 80.000 Zuschauern spätestens ab der Pause in den Hintergrund.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Kapitän ohne Binde

Bastian Schweinsteiger lag am Boden. Seine Beine zuckten vor Schmerz. Dr. Müller-Wohlfahrt versorgte gerade den Cut, den Schweinsteiger von Sergio Aguero Sekunden zuvor durch einen Faustschlag erhalten hatte. 10 Meter daneben stand Kevin Großkreutz als Einwechselspieler bereit. Sollte Schweinsteiger wieder am Ende eines Finales auf dem Boden liegen. Geschlagen sowohl physisch als auch vom Resultat?

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Deutschland gegen die USA – Jogis Fastfood Menu

Die deutsche Nationalmannschaft spielte im letzten Vorrundenspiel der WM in Brasilien gegen die USA. Die Vereinigten Staaten sind bekannt dafür, dass die Ernährung nicht immer wirklich gesund ist. Fettiges Fastfood und süße Softdrinks sind die Vorurteile über die Ernährung in den USA. Doch wie sieht es eigentlich in Deutschland aus? Für welche Produkte macht die Nationalmannschaft Werbung? Ich nutze diese Partie zu einem Selbstversuch. Wie ernährt man sich, wenn man ein Spiel lang nur die Produkte zu sich nimmt, für die der DFB Werbung macht, bzw. die mit der Nationalmannschaft in Verbindung stehen.

Ich habe extra aufs Mittagessen verzichtet. In Erwartung der Koffeindosis habe ich außerdem auch den Kaffeekonsum reduziert. Schließlich möchte ich spätestens nach den zweiten Partien heute Abend schlafen gehen. 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Der ignorierte Standard – Die deutsche Nationalmannschaft und der Eckball

“Ja, erst Eckball und dann Tor” Oliver Kahn auf die Frage, wie er das 1:2 im Finale 1999 gegen Manchester erlebt hat.

Der Fußball hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Das Spiel ist schneller geworden, Schlagwörter wie Gegenpressing, Tiki-Taka, Heatmap und Ballbesitz bestimmen Berichterstattungen und Analysen. Bis ins Detail werden Laufwege interpretiert, Taktiken verglichen und Ballkontakte bewertet. Manchmal sind es aber die einfachen Elemente des Fußballs, die letztlich zum Erfolg führen.

Eine Standardsituation im Fußball gehört auch 2014 bei der WM in Brasilien weiterhin zum beliebtesten Spiel der Welt – der Eckball. Eine gute Eckballvariante kann der entscheidende Schritt zum Sieg sein, und mitunter sogar einer deutlich unterlegenen Mannschaft zum Erfolg verhelfen. In einem Spiel zweier Mannschaften, die sich auf Augenhöhe begegnen, sind Standards, und speziell Eckbälle, oftmals der Schlüssel zum Sieg.

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Die rot-weiße WM – Bayernspieler in Brasilien – Teil 1 von 2

Mit 16 Spielern in den vorläufigen Kadern der WM-Teilnehmer ist der FC Bayern der Bundesliga-Verein, der die meisten Spieler für die Weltmeisterschaft abstellt. Grund genug, sich einmal mit den einzelnen Spielern und ihren Teams zu beschäftigen. Wie sind die Titelchancen der Mannschaften mit Bayernspielern, und welcher Double-Gewinner könnte das Turnier als großes Sprungbrett für sich selber nutzen?

In Teil eins liegt der Fokus auf Belgien, den Gastgebern und der deutschen Mannschaft.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather