USA Posts

Großes Panorama bei den kleinen Yankees

Großes Panorama bei den kleinen Yankees

Für unseren Familienurlaub im Sommer hatte ich mir fest vorgenommen, den anderen Mitreisenden ein amerikanisches Sportereignis zu zeigen. Allerdings gestaltet sich dieses Unterfangen in den Sommermonaten Juli und August doch etwas schwierig. Der Spielbetrieb in der NBA, NFL und NHL ruht zu dieser Jahreszeit. Auch der Großteil der Sportarten, die am College in größerem Rahmen ausgeübt werden, befindet sich in einer Sommerpause. Lediglich im Baseball sind Trockenheit und Wärme eher förderlich. Doch auch die drei MLB-Standorte auf unserer Reise vereinfachten den Besuch eines Spiels nicht. Nur die New York Yankees hatte ihre Partien so terminiert, dass wir theoretisch einen Nachmittag oder Abend im Yankee-Stadium hätten verbringen können. Theoretisch deshalb, weil ich praktisch keine Lust hatte pro Person mindestens 75 Dollar zu bezahlen. Zudem lagen die Plätze dann noch immer im vierten Oberrang beim 85. von 162 Saisonspielen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Großer Scott!

Großer Scott!

Das Allstar-Game der NHL wurde von einem Spieler dominiert der – gemessen an seinen Fähigkeiten – nie zu dieser Showveranstaltung der besten und schnellsten Eishockeyspielers der Liga eingeladen worden wäre. John Scott war der Liebling der Fans, und der ungewöhnliche Star am vergangenen Wochenende in Nashville.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Class of 2015 – Hockey Hall of Fame – Sergei Fedorov – Vom Stürmer zum Verteidiger

Class of 2015 – Hockey Hall of Fame – Sergei Fedorov – Vom Stürmer zum Verteidiger

Am 9. November 2015 fand die Aufnahmezeremonie für den diesjährigen Jahrgang der Hockey Hall of Fame statt. Wie im Vorjahr stelle ich die neuen Mitglieder für das Eishockey-Magazin vor und beleuchte ihre Karrierestationen. Warum werden Nicklas Lidström , Sergei Fedorov, Chris Pronger und Phil Housley in die Ruhmeshalle des Eishockeys aufgenommen?

Sergei Fedorov – Vom Stürmer zum Verteidiger

“Wir wussten, dass wir nicht mehr zurück in unser Heimatland kommen konnten. Das war eines der traurigsten und einsamsten Dinge, die man sich jemals vorstellen kann. Aber ich liebte es Eishockey zu spielen, und als ich mein erstes Jahr ( in der NHL. ) spielte, da sah ich 20.000 Zuschauer die mir zujubelten. Das war sehr aufregend.” Sergej Fedorov 2010.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2015 – Stanley Cup-Finale

NHL Playoffs 2015 – Stanley Cup-Finale

Die Finalrunden im Osten und Westen der NHL sind vorbei. Beide Conference Finals gingen über die volle Distanz von sieben Spielen, und boten den Fans hochklassige und spannende Begegnungen. Die Tampa Bay Lightning empfangen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag deutscher Zeit die Chicago Blackhawks zum ersten Spiel des Stanley Cup-Finals. In der letzten Vorschau dieser Saison analysiere ich die Stärken und Schwächen der Finalisten. Am Ende wage ich wieder einen Tipp (Die Lightning sprengten mein Playoff-Bracket, da ich New York als Stanley Cup Champion getippt hatte. Damit steht die Quote bei 12 von 14 Seriensiegern[1]).

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
Oilers gewinnen NHL-Draft-Lottery – McDavid bald Teamkollege von Draisaitl

Oilers gewinnen NHL-Draft-Lottery – McDavid bald Teamkollege von Draisaitl

New York. (LM) Die Edmonton Oilers haben die Draft-Lotterie der National Hockey League gewonnen. Obwohl der Verein von Leon Draisaitl nur die drittbeste Chance auf den höchsten Pick hatte, entschied am Ende das Los für die Oilers. Buffalo darf als zweites Team einen Nachwuchsspieler auswählen. Großer Verlierer sind die Arizona Coyotes von Tobias Rieder.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Deutschland gegen die USA – Jogis Fastfood Menu

Die deutsche Nationalmannschaft spielte im letzten Vorrundenspiel der WM in Brasilien gegen die USA. Die Vereinigten Staaten sind bekannt dafür, dass die Ernährung nicht immer wirklich gesund ist. Fettiges Fastfood und süße Softdrinks sind die Vorurteile über die Ernährung in den USA. Doch wie sieht es eigentlich in Deutschland aus? Für welche Produkte macht die Nationalmannschaft Werbung? Ich nutze diese Partie zu einem Selbstversuch. Wie ernährt man sich, wenn man ein Spiel lang nur die Produkte zu sich nimmt, für die der DFB Werbung macht, bzw. die mit der Nationalmannschaft in Verbindung stehen.

Ich habe extra aufs Mittagessen verzichtet. In Erwartung der Koffeindosis habe ich außerdem auch den Kaffeekonsum reduziert. Schließlich möchte ich spätestens nach den zweiten Partien heute Abend schlafen gehen. 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Die rot-weiße WM – Bayernspieler in Brasilien – Teil 2 von 2

Mit 16 Spielern in den vorläufigen Kadern der WM-Teilnehmer ist der FC Bayern der Bundesliga-Verein, der die meisten Spieler für die Weltmeisterschaft abstellt. Grund genug, sich einmal mit den einzelnen Spielern und ihren Teams zu beschäftigen. Wie sind die Titelchancen der Mannschaften mit Bayernspielern, und welcher Double-Gewinner könnte das Turnier als großes Sprungbrett für sich selber nutzen?

Im zweiten Teil der Vorschau werden die Chancen der Einzelkämpfer des FCB in ihren Nationalteams betrachtet.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather