Mai 2019 Posts

Daily Nugget – 22.05.2019

Auf www.sportradio360.de gibt es eine neue Sendung mit mir:

Nugget, Episode 899, 22.05.2019: Kaum haben die Conference Finals in der NBA begonnen, da ist eines schon wieder beendet. Dennoch waren Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (Sportpassion.de) nicht enttäuscht vom Sweep der Warriors. Und für Bucks und Raptors kann es ja immer noch in die Verlängerung gehen.

 

from Daily Nuggets – Sportradio360 http://bit.ly/2HNH1Ve

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Daily Nugget – 15.05.2019

Auf www.sportradio360.de gibt es eine neue Sendung mit mir:

Nugget, Episode 895, 15.05.2019: Was für ein Ende bei Sixers – Raptors! Und auch Spiel sieben zwischen den Trailblazers und Nuggets war spannend bis zum Ende. Sal Mitha (Sporteagle.tv) und Lars Mahrendorf (sportpassion.de) sind außerdem gespannt auf die Finalserien der NBA in Ost und West.

from Daily Nuggets – Sportradio360 http://bit.ly/2Jr4kHZ

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2019 – Kurzvorschau – Western Conference Final – San Jose Sharks vs. St. Louis Blues

NHL Playoffs 2019 – Kurzvorschau – Western Conference Final – San Jose Sharks vs. St. Louis Blues

Erstmals Meister?

Die ersten Runden

San Jose siegte gegen die Golden Knights erst nach sieben Spielen, inklusive einer sehr umstrittenen großen Strafe und Verlängerung in der entscheidenden Begegnung. Auch in der zweiten Runde benötigten die Sharks die maximale Anzahl an Spielen, um die Colorado Avalanche niederzuringen.

Die Blues sparten sich in der Auftaktrunde eine Partie und gewannen gegen die Jets in sechs. Dafür fiel im Vergleich mit den Dallas Stars in der zweiten Runde der erlösende Siegtreffer durch Patrick Maroon erst in der zweiten Overtime von Spiel Nummer sieben.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Glatteis 18_19 Period 16 – Western Conference Final

Glatteis 18_19 Period 16, 11.05.2019: Die Wiederauflage der Finalserie aus 2016 bildet das Western Conference Final.  Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) schont die Stimme nicht, sondern schaut kurz voraus auf das Duell zwischen den Sharks und den Blues.

from Glatteis – Sportradio360 http://bit.ly/2Vd4Bj2
via IFTTT

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather

Glatteis 18_19 Period 15 – Eastern Conference Final

Glatteis 18_19 Period 15, 09.05.2019: Boston schafft zumindest im Eishockey den Einzug in das Finale im Osten. Wer könnte die Stimmung bei den Bruins und dem Gegner aus Carolina besser einschätzen als Heiko Oldörp (NDR, spiegel-online). Lars Mahrendorf (Eishockey-Magazin) lauscht gespannt.

from Glatteis – Sportradio360 http://bit.ly/2vNMLsL
via IFTTT

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2019 – Kurzvorschau – Eastern Conference Final – Boston Bruins vs. Carolina Hurricanes

NHL Playoffs 2019 – Kurzvorschau – Eastern Conference Final – Boston Bruins vs. Carolina Hurricanes

Oh, Carolina?

Die ersten Runden

Boston benötigte zum Auftakt der Playoffs sieben Partien um die Maple Leafs zu besiegen. In der zweiten Runde gelang das Weiterkommen gegen die Columbus Blue Jackets bereits nach sechs Partien. Allerdings lag Boston in diesen Playoffs schon viermal in Rückstand. Nach größeren Schwierigkeiten gegen Toronto startet Boston mit einem Sieg in den Vergleich mit Columbus. Allerdings verloren die Bruins direkt die nächsten beiden Spiele. Mit drei gewonnen Partien hintereinander zogen die Bruins dann erstmals seit 2013 ins Conference Finale ein.

Carolina ist das letzte verbliebene Überraschungsteam im Osten. In der ersten Runde gelang durch ein Tor in der zweiten Verlängerung von Spiel sieben das Weiterkommen gegen den Meister aus Washington. Im anschließenden Vergleich gegen die New York Islanders waren die beiden Partien in New York sehr knapp. Mit 1:0 nach Verlängerung und 2:1 entführten die Hurricanes das komplette Heimrecht aus Brooklyn. Zurück in North Carolina siegten die Canes jeweils deutlich mit 5:2. Damit erreicht Carolina bei der ersten Playoffteilnahme seit 2009 auch direkt wieder das Finale im Osten.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedintumblrmailby feather