Atletico Madrid Posts

Ein Norddeutscher verlässt Bayern

Der FC Bayern hat mit einer Pressemeldung das bestätigt, was sich seit Wochen angedeutet hat: “Der Wechsel von Toni Kroos (24) zu Real Madrid ist perfekt. Sowohl der Nationalspieler als auch der FC Bayern München haben mit dem spanischen Champions-League-Sieger Einigung über den Transfer erzielt. Toni Kroos hat bei Real Madrid einen Sechsjahres-Vertrag unterzeichnet. Über die Ablösesumme haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart.”[1]

Innerhalb von zwei Wochen wechselt der zweite Spieler von München nach Madrid. Nach dem Abgang von Mario Mandzukic zum Champions League Finalisten Atletico, verstärkt Kroos jetzt sogar den Sieger Real Madrid. Entwickelt sich in München ein Trend oder ist das nur Zufall? 

Mario Mandzukic – Abschied durch die Hintertür

Jetzt ist er also wirklich weg. Stumm, fast geräuschlos wurde irgendwo zwischen dem Halbfinale der WM, der Vorstellung von Robert Lewandowski, Sebastian Rode und Juan Bernat und dem WM Finale, der Wechsel von Mario Mandzukic zu Atletico Madrid bekannt gegeben. Ein Abgang durch die Hintertür.

Der ignorierte Standard – Die deutsche Nationalmannschaft und der Eckball

“Ja, erst Eckball und dann Tor” Oliver Kahn auf die Frage, wie er das 1:2 im Finale 1999 gegen Manchester erlebt hat.

Der Fußball hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Das Spiel ist schneller geworden, Schlagwörter wie Gegenpressing, Tiki-Taka, Heatmap und Ballbesitz bestimmen Berichterstattungen und Analysen. Bis ins Detail werden Laufwege interpretiert, Taktiken verglichen und Ballkontakte bewertet. Manchmal sind es aber die einfachen Elemente des Fußballs, die letztlich zum Erfolg führen.

Eine Standardsituation im Fußball gehört auch 2014 bei der WM in Brasilien weiterhin zum beliebtesten Spiel der Welt – der Eckball. Eine gute Eckballvariante kann der entscheidende Schritt zum Sieg sein, und mitunter sogar einer deutlich unterlegenen Mannschaft zum Erfolg verhelfen. In einem Spiel zweier Mannschaften, die sich auf Augenhöhe begegnen, sind Standards, und speziell Eckbälle, oftmals der Schlüssel zum Sieg.