Brian Elliott Posts

NHL Playoffs 2018 – Runde 1 – Pittsburgh Penguins vs. Philadelphia Flyers

NHL Playoffs 2018 – Runde 1 – Pittsburgh Penguins vs. Philadelphia Flyers

Battle of Pennsylvania

Wie konnten sie soweit kommen?

Die Penguins dümpelten weite Teile des letzten Jahres in der Tabelle rund um die Wildcard-Plätze. Zusammen mit Florida (!) war Pittsburgh dann aber das beste Team der Eastern Conference in der zweiten Saisonhälfte. Nach 111 Punkten im Vorjahr reichte es wieder für eine dreistellige Punkteausbeute mit genau 100 Zählern – gut für Rang zwei in der Metropolitan Division.

Knapp dahinter landeten die Nachbarn aus dem eigenen Bundesstaat. Philadelphia konnte 98 Punkte sammeln, immerhin zehn mehr als in der Vorsaison, in der die Flyers auch die Playoffs verpassten. Auch „Philly“ kam rechtzeitig zur Endrunde in Form und verlor von den letzten zehn Spielen lediglich eines nach 60 Minuten (6-1-3).

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2016 – Eastern Conference Finale

NHL Playoffs 2016 – Eastern Conference Finale

NHL Western Conference - Copyright wikipedia.org

NHL Western Conference – Copyright wikipedia.org

Je zwei Mannschaften verbleiben noch pro Conference. Während die beiden Teams im Osten bereits in diesem Jahrtausend Titelträger in der NHL waren, haben die San Jose Sharks und die St. Louis Blues noch nie den Stanley Cup gewonnen. Wir blicken auf die Matchups in den Finalserien im Osten und Westen, und schließen mit der Western Conference.

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2016 – Runde Zwei – Teil Eins

NHL Playoffs 2016 – Runde Zwei – Teil Eins

Die ersten zwei Playoffwochen hatten es in sich. Bis zu vier Spiele pro Abend, kein Sweep und immerhin zwei Serien über die volle Anzahl an sieben Spielen. Die ersten Paarungen für die zweite Runde der NHL-Playoffs stehen fest. Bereits jetzt ist klar: Nach dem Aus der Chicago Blackhawks wird es einen neuen Stanley Cup-Champion geben. Wir schauen voraus auf die Halbfinalserien in den beiden Conferences. Teil eins von Runde zwei.

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailby feather
NHL Playoffs 2015 – Runde Eins – Teil zwei

NHL Playoffs 2015 – Runde Eins – Teil zwei

1230 Spiele in der regulären Saison sind gespielt, 5324 Tore wurden erzielt – das Vorgeplänkel ist beendet. Für 16 Teams geht es bis Mitte Juni um die wohl bekannteste Trophäe im Profisport. Zum 98. Mal wird der Stanley Cup an den Sieger der Playoffs in der NHL vergeben. In der Nacht vom 15. auf den 16. April deutscher Zeit beginnt die erste Runde. In zwei Teilen werfen wir einen Blick auf die Paarungen, und tippen die Playoffserien.

FacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailFacebooktwitterpinterestlinkedintumblrmailby feather